Maschinenbruch

Bruch rechnen lohnt sich für Unternehmen

Einfach sinnig: eine technische Versicherung für Maschinen und Daten

Wenn Maschinen und Arbeitsgeräte zu Bruch gehen, ist gut dran, wer eine Maschinenbruchversicherung abgeschlossen hat. Die sichert Ihr Unternehmen gegen die finanziellen Konsequenzen ab. Egal, ob es sich um mobile oder stationäre Maschinen handelt. Und selbst Bedienungsfehler und deren Folgeschäden werden durch die Maschinenbruchversicherung gedeckt.

Für immaterielle bzw. „virtuelle Maschinen“ hingegen – sprich Software und Daten, die ebenfalls beschädigt oder verloren gehen können – gibt es die Elektronik-
versicherung zur finanziellen Absicherung.

Die technischen Versicherungen umfassen standardmäßig eine Allgefahren-
deckung: sie decken alle Gefahren – in diesem Fall für Maschinen und Daten –
ab, außer im Versicherungsvertrag konkret ausgeschlossene.

Ihre individuelle Beratung

Sie wünschen weitere Informationen oder gleich ein persönliches Angebot?
Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Oder gleich anrufen: (0641) 20916171

Versicherungsmakler
Axel Andermann
Im Westpark 7
35435 Wettenberg

Termin vereinbaren

Ich berate Sie über die Grenzen verschiedener Anbieter hinweg und verschaffe Ihnen einen breiten Marktüberblick. Dabei stehen der individuelle Kontakt und die Nähe zu Ihnen für mich im Vordergrund.

E-Mail schreiben
Top-Bewertungen

Ich arbeite mit starken Partnern zusammen, um für Sie passgenaue Lösungen zu finden und jederzeit das Beste herauszuholen.